Anzeige

18.5.2021 – Auf selb-live.de wurde gestern bereits über den Neustart im Rosenthal-Theater berichtet. Bei den „Regeln für den Theaterbesuch“ fehlt leider eine wesentliche und doch sehr unangenehme Regelung. Derzeit besteht während des gesamten Aufenthalts im Rosenthal-Theater FFP2-Maskenpflicht für Besucher, also auch auf den Plätzen.

Da sind allerdings die Formulierungen im vom Staatsministerium für Gesundheit und Pflege vorgegebenen Rahmenkonzept für kulturelle Veranstaltungen durchaus missverständlich. Medizinische Gesichtsmasken reichen für Besucher leider nicht. Nur Mitwirkende und Personal dürfen die etwas angenehmer zu tragenden medizinischen Masken benutzen. Leider.

Allerdings geht das Kulturamt aufgrund der Abläufe im letzten Jahr – hoffentlich nicht allzu optimistisch - davon aus, dass bis zum Neustart im Juni bei anhaltend niedrigen Inzidenzen diese strenge Regelung dahingehend gelockert werden könnte, dass zumindest auf den Plätzen die Masken abgenommen werden dürfen.

Auch andere Erleichterungen, beispielsweise hinsichtlich der Gastronomie, sind zumindest schon in der Diskussion. Die Entwicklungen werden genau beobachtet und es wird dann entsprechend frühzeitig von Fall zu Fall informiert.

>>> zum aktuellen Programm im Rosenthal-Theater

selb-live.de – Presseinfo Stadt Selb

FacebookXingTwitterLinkedIn